Deutsch

WPBS

Die Wilhelm Peterson-Berger Gesellschaft wurde im Jahr 1950 gebildet. Ihr Zweck ist, in Zusammenarbeit mit der Wilhelm Peterson-Berger Stiftung in Östersund, die Kenntnisse von Peterson-Bergers musikalischem und literarischem Werk zu verbreiten und aufrechtzuerhalten. Jahrelang hat die Gesellschaft die Initiative zu einer großen Anzahl Plattenaufnahmen ergriffen. Man hat auch nicht früher herausgegebene Werke drucken lassen, Schriften herausgegeben und Konzerte veranstaltet. In Verbindung mit den Zusammenkünften der Gesellschaft werden Kammerkonzerte für die Mitglieder veranstaltet, wo hervorragende Sänger, Sängerinnen und Instrumentalisten Musik von Peterson-Berger und seinen Zeitgenossen spielen.

 

Die Mitgliedschaft der Peterson-Berger Gesellschaft ist offen für jeden. Die Gesellschaft ist in Stockholm basiert, aber Mitglieder werden von der ganzen Welt akzeptiert. Der Schirmherr der Gesellschaft ist Seine Majestät König Carl XVI Gustaf.

 

Der Mitgliedsbeitrag berechtigt zu Nachlässen in gewissen Plattenläden und zu reduziertem oder freiem Eintritt zu gewissen Konzerten und Veranstaltungen. Für weitere Informationen, setzen Sie sich mit dem Vorstand in Verbindung.

 

Die Gesellschaft hat Plusgirokonto n:o 34 48 22 - 2.

 

Jährliche Mitgliedsbeiträge:

Einziger Mitglied: SEK 250

Paare: SEK 350

StudentInnen: SEK 50

Unternehmen/Organisationen: SEK 1 500

Deutsche Übersetzung: Peter Möller

KONTAKT

Ordf. Siv Wennberg, hovsångerska

Odengatan 32, 1 tr.

113 51 STOCKHOLM

Tel. 08-612 32 35

Email: info@peterson-bergersallskapet.se

WEBMASTER

Peter Möller

Rådhusgatan 110 A

831 45 ÖSTERSUND

Tel. 070-556 59 33

Email: pe.mller49@gmail.com